Thema des Tages

Mobilnetze Südliche Weinstraße und Neckar-Odenwald-Kreis Schlusslichter / Frankenthal und Mannheim vorn / Kabinett sucht Strategie

Großes Gefälle bei Funklöchern

Archivartikel

Mannheim/Rhein-NEckar.Nutzer von Smartphones, die in der Region mobil surfen, finden immer noch ein lückenhaftes – und teilweise gravierend langsames – Netz vor. Aktuelle Zahlen des Unternehmens Opensignal, das Mobilfunknetze analysiert, zeigen, dass auch in der Metropolregion Rhein-Neckar immer noch zahlreiche Funklöcher zu beklagen sind. Schlusslichter bei den Netzen sind der Neckar-Odenwald-Kreis sowie der Kreis

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2575 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema