Thema des Tages

Neue Bürgerinitiative

„Grünflächen im Süden erhalten“

Bensheim.Die überparteiliche Initiative „Rettet Bensheim“ will die Wiesen und Grünflächen im Süden von Bensheim erhalten und die Zersiedlung stoppen. Die SPD hatte vor zwei Jahren im Stadtparlament einen Vorstoß für ein Baugebiet an den Kleingärten Richtung Heppenheim („Südstadt“) in die Diskussion gebracht, um den Mangel an bezahlbarem Wohnraum zu lindern – damals allerdings keine Mehrheit für ihren Vorschlag gefunden.

Die Initiative um ihren Sprecher Martin Türck will nicht untätig abwarten, bis irgendwann Fakten geschaffen werden und vor den Kommunalwahlen im März 2021 das Thema kritisch beobachten. Auch ein Bürgerbegehren wird nicht ausgeschlossen. red

Zum Thema