Thema des Tages

Lampertheim

Hallenbad bis September zu

Archivartikel

Lampertheim.Das Lampertheimer Hallenbad bleibt wegen Sanierung voraussichtlich bis September kommenden Jahres geschlossen. Davon geht der Geschäftsführer der Biedensand-Bäder, Erster Stadtrat Jens Klingler, aus. Gründe seien statische Neuplanungen und komplexe Ausschreibungen. Im Gespräch mit dieser Zeitung sagt Klingler auch, es sei ein Fehler gewesen, dass sich die parlamentarischen Gremien vor 14 Jahren nicht für einen Neubau entschieden hätten. Dieser hätte sieben Millionen Euro gekostet. In die Sanierung des Hallenbads seien seither fünf Millionen Euro geflossen. urs

Zum Thema