Thema des Tages

SPD Trauer um früheren Bundesvorsitzenden

Hans-Jochen Vogel tot

München.Der frühere SPD-Bundesvorsitzende Hans-Jochen Vogel ist tot. Er starb am Sonntagmorgen im Alter von 94 Jahren in München, wie die Deutsche Presse-Agentur aus dem Umfeld der Familie erfuhr.

Mit 34 Jahren wurde der 1926 in Göttingen geborene Professoren-Sohn Oberbürgermeister in München – und damit jüngstes Stadtoberhaupt einer deutschen Großstadt. Die 4444 Amtstage an der Isar prägten Vogel stärker als spätere Stationen. Er trug dazu bei, die Olympischen Spiele 1972 nach München zu holen. Wegen heftiger Auseinandersetzungen mit der SPD-Linken ging der damalige Vertreter der Parteirechten dann in die Bundespolitik. In der SPD galt Vogel als gutes Gewissen mit unerschütterlichen moralischen Grundsätzen. dpa

Zum Thema