Thema des Tages

Schließung

Haus am Maiberg kaum zu retten

Archivartikel

Heppenheim.Die Mitarbeiter lassen in ihrem Engagement nicht nach, aber am Ende wird es wohl nichts nützen: Das Haus am Maiberg dürfte – wie es das Bistum Mainz beschlossen hat – Ende 2022 geschlossen werden. Dass diese Entscheidung getroffen wurde, stößt vor Ort weiterhin auf Unverständnis. Titus Möllenbeck, in der Einrichtung für die politische Erwachsenenbildung zuständig, sagt: „Wären wir früher

...

Sie sehen 62% der insgesamt 644 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema