Thema des Tages

Epidemie

Hilfseinsatz gegen Ebola

Archivartikel

Leipzig.Ein aus Liberia eingeflogener Ebola-Patient wird seit gestern unter höchsten Sicherheitsvorkehrungen in Leipzig behandelt. Der Zustand des Mannes sei "hochgradig kritisch, wenngleich stabil", sagte Oberarzt Thomas Grünewald. Der 56 Jahre alte UN-Mitarbeiter aus Sudan ist der dritte Ebola-Patient, der in eine deutsche Klinik gebracht wurde. Auch der spanischen Pflegehelferin, die sich in Madrid

...
Sie sehen 63% der insgesamt 641 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00