Thema des Tages

Rohstoffe Verbraucher klagen, Polizei und Taxifahrer suchen günstige Tankstellen

Hohe Spritpreise verärgern Kunden

Archivartikel

Mannheim.Die seit Anfang der Woche gestiegenen Ölpreise haben auch Auswirkungen auf Verbraucher in der Region. Viele Nutzer an Mannheims Tankstellen klagen derzeit über die hohen Kosten für den Sprit. Besonders Geringverdiener und Rentner mit niedrigerem Einkommen seien betroffen, sagten Tankstellenkunden.

Die Mannheimer Taxifahrer sind bereits aufgefordert, Benzin nur an möglichst günstigen Tankstellen zu kaufen. Dennoch sei eine Erhöhung der Beförderungspreise auf Dauer nicht auszuschließen, sagte Jürgen Schwarz, geschäftsführender Vorstand der Taxizentrale Taxi Mannheim. Auch Polizisten sollen ihre Streifenwagen möglichst zu günstigen Zeiten betanken.

Durch die erwarteten weiteren Preissteigerungen und die sinkenden Temperaturen hat nach Angaben von Händlern auch die Nachfrage nach Heizöl deutlich zugenommen. Engpässe gebe es aber keine. mor