Thema des Tages

Einhausen Kerwekönigin heißt Alexandra Grüner

Hoheit im Jubeljahr

Archivartikel

Einhausen.Die neue Einhäuser Kerwekönigin heißt Alexandra Grüner. Die 17-jährige Auszubildende repräsentiert das über die Grenzen von Einhausen beliebte Fest am ersten Oktober-Wochenende in einem ganz besonderen Jahr. Der örtliche Traditionsverein, der die Kerwe organisiert, feiert sein 100-jähriges Bestehen. Die neue Hoheit wurde daher am Freitagabend im Rahmen eines großen Jubiläumsfestes gewählt. Ihr zur Seite stehen fünf junge Begleitdamen und mit Lukas Mahr ein neuer Kerwevadder.

Besonders geehrt wurde Vereinsvorsitzende Christiane Hiemenz, der der „Goldene Giggel“ verliehen wurde. Ihre Stellvertreterin Monika Rau-Wiegand erhielt am selben Abend den „Silbernen Giggel“. kel/Bild: Keller