Thema des Tages

Universitätsmedizin Mannheim Staatsanwaltschaft untersucht mögliche Verstöße gegen Hygienevorschriften

Hygiene-Mängel am Klinikum

Archivartikel

Mannheim.Die Staatsanwaltschaft Mannheim ermittelt wegen möglicher Verstöße gegen Hygienevorschriften am Uni-Klinikum Mannheim. "Bei uns wurde anonym Anzeige erstattet", bestätigte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Andreas Grossmann, auf Anfrage dieser Zeitung. Der Vorwurf: Bei der Behandlung würden nicht sterile Instrumente verwendet. Parallel dazu war am 1. Oktober beim Regierungspräsidium

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema