Thema des Tages

Universitätsmedizin Mannheim Staatsanwaltschaft untersucht mögliche Verstöße gegen Hygienevorschriften

Hygiene-Mängel am Klinikum

Archivartikel

Mannheim.Die Staatsanwaltschaft Mannheim ermittelt wegen möglicher Verstöße gegen Hygienevorschriften am Uni-Klinikum Mannheim. "Bei uns wurde anonym Anzeige erstattet", bestätigte der Sprecher der Staatsanwaltschaft, Andreas Grossmann, auf Anfrage dieser Zeitung. Der Vorwurf: Bei der Behandlung würden nicht sterile Instrumente verwendet. Parallel dazu war am 1. Oktober beim Regierungspräsidium

...
Sie sehen 23% der insgesamt 1742 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema