Thema des Tages

Immer mehr Großschlangen werden ausgesetzt

Archivartikel

Landau.Der Reptilienzoo in Landau muss immer häufiger exotische Tiere aufnehmen. Allein in diesem Sommer haben zehn ausgesetzte Großschlangen – wie Königspython Karo (Bild) – eine neue Heimat in der Südpfalz gefunden. „Bei uns fragen ständig private Tierhalter an, ob sie ihre Exoten bei uns abgeben dürfen“, berichtet Leiter Uwe Wünstel. Pro Jahr würden ihm rund 1100 Tiere angeboten – vor allem

...

Sie sehen 65% der insgesamt 614 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00