Thema des Tages

Jugendzentrum „Go in“

Innenhof wird in den Ferien bunt

Schwetzingen.Das Ferienprogramm der Stadt Schwetzingen fällt aus, aber es gibt einen neuen Plan: Das Jugendzentrum „Go in“ lädt Mädchen und Jungen ab zehn Jahren zu einigen kreativen und sportlichen Programmpunkten ein.

Unter anderem können die Jugendlichen in dieser Zeit ihren eigenen Innenhof verschönern. Dies war ein Anliegen, welches beim schulübergreifendes Beteiligungsformat „Achterrat“ zur Sprache kam. Jetzt wird es in die Tat umgesetzt: „Es soll eine Wiesenfläche geben und außerdem einen Chillbereich mit Palettenmöbeln und Wellenliegen aus Holz“, erklärt Jugendreferentin Andrea Kroll. Auch die Wand werde dann vermutlich mit Graffiti verschönert. nina

Zum Thema