Thema des Tages

Türkei Täter noch auf der Flucht / 22-Jähriger aus Mannheim plante Besuch von betroffenem Club in Istanbul

IS bekennt sich zu Anschlag

Archivartikel

Istanbul.Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) hat die Verantwortung für den verheerenden Angriff auf eine Silvesterfeier in dem bekannten Nachtclub Reina in Istanbul übernommen. Ein "Soldat des Kalifats" sei für die Tat in der türkischen Millionenmetropole verantwortlich, hieß es in einer gestern im Internet verbreiteten Erklärung des IS. Die Echtheit des IS-Bekennerschreibens ließ sich zunächst

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1964 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00