Thema des Tages

Motorsport Vettel-Fanclub rüstet sich für die neue Saison

Jetzt alles in British-Green

Archivartikel

Heppenheim.Der Rennstall ändert sich und damit auch die Farben: Sebastian Vettel tritt in der kommenden Formel 1-Saison nicht mehr für Ferrari (Maranello-Rot) an, sondern für Aston Martin (British-Green). Entsprechend hat sich auch sein Fanclub aus Heppenheim im äußeren Erscheinungsbild umgestellt.

Der Club macht keinen Hehl daraus, dass es gilt, ein wenig glanzvolles Jahr abzuhaken. Das betrifft nicht nur die allgemeine Corona-Situation, die sich auf das Vereinsleben ausgewirkt hat, sondern auch Sebastian Vettels nicht vorhandene Erfolge auf der Rennpiste.

Für die Zukunft aber ist man optimistisch. Das italienische Temperament des Ferrari-Teams habe wohl nicht so richtig zu Vettel gepasst. Jetzt, bei den Briten von Aston Martin, werde der Heppenheimer besser aufgehoben sein. hol

Zum Thema