Thema des Tages

Innenstadt

Job-Ticket erweitert

Mannheim.Ab sofort können auch kleinere Betriebe in der Mannheimer Innenstadt ihren Mitarbeitern Job-Tickets anbieten. Dazu haben Verkehrsverbund Rhein-Neckar (VRN), Rhein-Neckar Verkehrsgesellschaft (RNV) sowie die Werbegemeinschaft und das Centermanagement Q 6/Q 7 Rahmenverträge unterzeichnet. Sie ermöglichen es Unternehmen ab einem Mitarbeiter, von verbilligten Monatsfahrscheinen für das gesamte VRN-Gebiet zu profitieren.

Gewerbetreibende, Händler oder Arzt-Praxen zahlen dann monatlich einen Zuschuss zwischen 9,50 und 11,50 Euro pro Mitarbeiter. Ein Job-Ticket kostet die Beschäftigten 42,30 Euro im Monat. Bisher konnten lediglich Firmen ab 20 Mitarbeitern Job-Tickets anbieten. scho