Thema des Tages

Bürgerstiftung

Kalender für Biblis

Biblis.Die Bürgerstiftung Biblis hat jede Menge Projekte angestoßen. Das wurde während der Stifterversammlung deutlich. Dazu gehört unter anderem die Spendenaktion „Alle in einem Boot“. Dafür seien bisher 4245 Euro zusammengekommen, berichtete Vorstandsvorsitzende Britta Spatz bei der Versammlung. „Es wäre schön, wenn wir auf 5000 Euro kämen“, sagte sie. Ein weiteres Vorhaben ist der Jahreskalender 2020. Dieser soll auch die im kommenden Jahr anstehenden Vereinsjubiläen enthalten. Die Meldungen dafür nimmt der Stiftungsratsvorsitzende Alfred Kappel entgegen. Er stellt auch die Jahrestage von historischen Ereignissen zusammen, die ebenfalls in dem Kalender aufgeführt werden sollen.

Außerdem ist das Großprojekt „Bänke Pool“ in Planung. Es gibt schon 31 Vorschläge, wo Bänke aufgestellt werden sollen. Jetzt müssen die Eigentumsverhältnisse der Standorte geklärt werden. ps

Zum Thema