Thema des Tages

Trauer Hunderte Menschen gedenken mit einem Gottesdienst der getöteten 15-Jährigen

Kandel nimmt Abschied von Mia

Archivartikel

Kandel.Etwa 750 Menschen haben gestern bei einem Gottesdienst in Kandel um die im Dezember getötete 15-jährige Mia getrauert. Neben den Angehörigen waren viele Schüler und Vertreter aller Fraktionen im rheinland-pfälzischen Landtag anwesend. Pfarrer Arne Dembek warnte in seiner sehr persönlich gehaltenen Predigt auch vor der negativen Kraft von Vorurteilen. Als tatverdächtig gilt Mias Ex-Freund, ein Flüchtling aus Afghanistan. her