Thema des Tages

Nach Brandanschlag auf Flüchtlingsunterkunft

Keine weiteren Flüchtlinge nach Wertheim

Archivartikel

Wertheim. Nach dem Brandanschlag auf eine geplante Flüchtlingsunterkunft sollen vorerst keine weiteren Schutzsuchenden in die Kleinstadt Wertheim geschickt werden. "Es kommen keine weiteren Flüchtlinge nach Wertheim, da es die Notunterkunft nicht mehr gibt", sagte der zuständige Stabsstellen-Chef der Landesregierung, Hermann Schröder, am Sonntag in Wertheim (Main-Tauber-Kreis). In der Nacht

...
Sie sehen 18% der insgesamt 2281 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00