Thema des Tages

Kirsten Worms neue Leiterin von Schlösser und Gärten

Archivartikel

Bergstraße.Kirsten Worms ist jetzt auch offiziell die neue Chefin des Weltkulturerbes Kloster Lorsch, von Schloss Auerbach und Staatspark Fürstenlager. Hessens Kunst- und Kulturminister Boris Rhein hat die 56-Jährige ins Amt als Leiterin der Staatlichen Schlösser und Gärten Hessen eingeführt. Insgesamt ist sie landesweit für 45 historische Ensembles und Einzeldenkmäler mit ihren Museen und Parks zuständig – darunter vier Standorte im Kreis Bergstraße. Die Geschäfte übernommen hat Kirsten Worms bereits am 1. Februar als Nachfolgerin von Karl Weber, der sich Anfang des Jahres in den Ruhestand verabschiedet hat. kel/Bilder: Neu/Kunst/hessen.de