Thema des Tages

Krankenhaus Mannheimer Universitätsmedizin braucht nächstes Jahr zusätzliches Geld von der Stadt / Schwarze Null 2021 „illusorisch“

Klinikum erneut tief im Minus

Archivartikel

Mannheim.Das Mannheimer Klinikum schreibt erneut rote Zahlen. Nach Informationen dieser Zeitung ist am Ende des laufenden Geschäftsjahres ein Minus von 25 bis 30 Millionen Euro zu erwarten. „Die Größenordnung kann ich bestätigen“, sagte dazu auf Anfrage Freddy Bergmann, der Kaufmännische Geschäftsführer. Zusätzliche Finanzhilfen von der Stadt würden voraussichtlich Mitte nächsten Jahres benötigt, wenn

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema