Thema des Tages

Karl-Kübel-Preis Monarchin für „herausragendes Engagement zum Schutz von Kindern“ gewürdigt

Königin Silvia von Schweden in Bensheim ausgezeichnet

Bergstraße.Royaler Glanz in Bensheim: Die Karl-Kübel-Stiftung für Kind und Familie hat gestern den Karl-Kübel-Preis an Königin Silvia von Schweden verliehen. Die gebürtige Heidelbergerin erhält die mit 25 000 Euro dotierte Anerkennung für ihr langjähriges Engagement zum Schutz von Kindern. Das Preisgeld kommt ihrer Stiftung „World Childhood Foundation“ zugute. Im Musiktheater Rex hat sie die Auszeichnung

...

Sie sehen 15% der insgesamt 2681 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema