Thema des Tages

Corona-Virus Kleine Betriebe müssen sich neu erfinden

Kreativ durch die Krise

Rhein-Neckar.Für die meisten Kleinst- und Kleinunternehmer in Deutschland ist die Corona-Pandemie die größte Krise, mit der sie es je zu tun hatten. Schon nach den ersten Tagen fehlen tausende Euro an Umsätzen in Gastronomiebetrieben oder im Buchhandel. Bei Hotelbetreibern bleiben Touristen und Geschäftsleute aus, Tanzschulen vermissen das Stammpublikum. Der große Teil dieser Unternehmer weiß nicht, wie sie ihre Angestellten über einen längeren Zeitraum bezahlen sollen.

Und dennoch: Mit ihrem Schicksal zu hadern, ist für die meisten keine Option. Auf einer Sonderseite zeigen wir, welche kreativen Lösungen Firmen finden. sal

Zum Thema