Thema des Tages

Unfall 33-jähriger Autofahrer und einjähriges Kind verletzt

Kretschmann in Sorge

Archivartikel

Möckmühl/Stuttgart.Nach einem Unfall mit seinem Dienstwagen hat sich Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann besorgt gezeigt über den Gesundheitszustand von zwei Menschen, die bei einem Folgeunfall schwer verletzt worden sind. „Meine ganze Sorge gilt den beiden Schwerverletzten“, sagte der Regierungschef am Dienstag.

Bei dem Unfall im Autokorso waren am Montagabend ein einjähriges

...

Sie sehen 41% der insgesamt 962 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema