Thema des Tages

Flüchtlinge

Kritik an Lagern

Archivartikel

Mannheim/Lesbos.Menschenrechtsorganisationen kritisieren die Zustände in Flüchtlingslagern auf den griechischen Inseln. Die Menschen in den Aufnahmelagern gingen „psychisch wie physisch buchstäblich vor die Hunde“, sagte der Geschäftsführer von Pro Asyl, Günter Burkhardt, der „Heilbronner Stimme“. Auch der Sozialmediziner Gerhard Trabert forderte die Bundesregierung auf, kranke und behinderte Menschen aus den

...

Sie sehen 65% der insgesamt 621 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema