Thema des Tages

Kunsthalle: Eine Million Euro mehr für Außenanlagen

Mannheim.Die Stadt Mannheim muss eine Million Euro mehr für die Gestaltung der Außenanlagen der Kunsthalle bezahlen. Dies bezieht sich auf den Umbau der Moltkestraße vor dem Jugendstilbau zum Skulpturenpark (unser Bild) wie auch auf die Fläche rund um den Neubau, der Anfang Juni eröffnet worden war. Während der Neubau aus Stiftungsmitteln finanziert wurde, ist für Wege, Plätze und Grünflächen allein die Stadt zuständig. Heute unterbreitet sie dem Gemeinderat eine Vorlage, dass statt der geplanten 2,059 nun 3,145 Millionen Euro fällig werden. Noch im Mai hatte es nur geheißen, der Preis werde „etwas“ steigen.

Zum Thema