Thema des Tages

Fußball Mannheim beendet Förderung von Sportfeldern, die Gummigranulat enthalten

Kunstrasen-Hilfen gestoppt

Archivartikel

Mannheim.Die Stadt Mannheim wird keine Kunstrasenplätze mit Granulat mehr fördern. Das beschloss der Sport- und Freizeitausschuss des Gemeinderats einstimmig. Davon ausgenommen sind Spielfelder, für die alternative Einstreumittel wie Sand oder Kork verwendet werden. Solche gibt es in der Quadratestadt aber bislang nur im Hockey. Im Fußball wird in der Regel das günstigere Granulat verwendet.

Die

...

Sie sehen 38% der insgesamt 1050 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema