Thema des Tages

Lebendige Altstadt

Archivartikel

Heidelberg.Bereits zum 50. Mal hat am Wochenende der Heidelberger Herbst für Leben in allen Gassen der Altstadt gesorgt. Ob Flohmarkt, Kunsthandwerkermarkt oder zwölf Musikbühnen – rund 100 000 Besucher drängten sich in der Stadt am Neckar. Darunter waren Gäste aus Heidelbergs Partnerstadt Montpellier in Frankreich, aber auch aus Palo Alto in den Vereinigten Staaten von Amerika. Weil das Festmotto dieses Jahres „Nostalgie“ lautete, war die Heidelberger Hauptstraße mit historischen Fotos geschmückt. Ein traditionsreiches Fotostudio öffnete überdies sein Archiv. Das Bild zeigt vor der Jesuitenkirche die Band Miserabel aus Montpellier, die auf Einladung des Montpellier-Hauses Heidelberg angereist war. red

Zum Thema