Thema des Tages

Parteitag Britische Premierministerin überrascht mit selbstbewusster Brexit-Rede

May bleibt ihrem Kurs treu

Birmingham.Die britische Premierministerin Theresa May ist auf dem Parteitag der Konservativen trotz vehementer Kritik ihrem Brexit-Kurs treu geblieben. Ungewöhnlich selbstbewusst und locker wies sie gestern bei ihrer Abschlussrede in Birmingham ihre Widersacher in die Schranken und rief ihre Partei zur Einigkeit auf. Ansonsten könne es sein, dass Labour-Chef Jeremy Corbyn an die Macht komme oder der EU-Austritt gar nicht stattfinde, warnte May. Sie wirkte gelöst, kam tänzelnd zu Abbas „Dancing Queen“ auf die Bühne und gab sich optimistisch: Großbritannien stehe nach dem EU-Austritt eine rosige Zukunft bevor.

May steht wegen ihrer umstrittenen Brexit-Pläne innerhalb und außerhalb ihrer Partei massiv unter Druck. Nur einen Tag zuvor hatte der wortgewaltige Ex-Außenminister Boris Johnson ihre Pläne für den EU-Austritt als „Betrug“ an den Brexit-Wählern gegeißelt. dpa