Thema des Tages

Lebensmittelkontrolle

Mehr als 600 Verstöße

Archivartikel

Wiesloch.Lebensmittelkontrolleure und Tierärzte haben im Rhein-Neckar-Kreis im Jahr 2019 bei 3461 Kontrollen 32 Betriebe vorübergehend geschlossen. Wie das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises am Mittwoch mitteilte, wurden bei Überprüfungen durch das Veterinäramt und den Verbraucherschutz bei 2336 Betrieben insgesamt 606 Verstöße festgestellt. Kontrollen werden etwa in Produktionsstätten, Metzgereien, Küchen und bei Händlern sowie Straßen- oder Vereinsfesten durchgeführt. Ein weiterer Schwerpunkt waren größere Kontrollen in Zusammenarbeit mit der Autobahnpolizei Walldorf, bei der vor allem Transporter mit kühlpflichtiger Ware kontrolliert worden sind. Dabei sei es besonders bei der Einhaltung der Kühlkette und der erforderlichen Kühltemperatur zu Abweichungen gekommen. jeb

Zum Thema