Thema des Tages

Rheindamm Behörde ändert Teil der Sanierungspläne / Bürgerverein: „Sehr kleiner Schritt“

Mehr Bäume sollen bleiben

Archivartikel

Mannheim.Etwa 50 Bäume mehr als ursprünglich geplant können nach einer teilweisen Änderung der Sanierungspläne am Mannheimer Rheindamm erhalten werden. Dies teilte das Regierungspräsidium in Karlsruhe am Donnerstag mit.

Die Behörde beabsichtigt, den Rheinhochwasserdamm in Mannheim auf knapp vier Kilometern Länge zu erneuern. Dazu müssten nach Schätzungen etwa 1000 Bäume gefällt werden. Gegen

...

Sie sehen 50% der insgesamt 781 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema