Thema des Tages

Lampertheim Musikschule und Gymnasium kooperieren

Mehr Musik für Schüler

Archivartikel

Lampertheim.Das Lampertheimer Lessing-Gymnasium und die städtische Musikschule wollen beim Instrumentalunterricht stärker miteinander kooperieren. Lehrer, die an der Musikschule beschäftigt sind, können nun auch Schüler am Gymnasium unterrichten. Die Zusammenarbeit wird mit Landeszuschüssen gefördert, hieß es bei einem Pressegespräch. Eine Zusammenarbeit gebe es seit Jahresbeginn bei den Bläserklassen.

Damit kann die Musikschule nun Unterricht für sämtliche Instrumente anbieten. Das Lessing-Gymnasium kann künftig auch Unterricht im Oboenspiel erteilen. Der Beitrag für die Teilnahme an den Bläserklassen bleibt dank der Fördermittel gleich. Mit nun zusätzlich 80 Kindern vom Gymnasium kommt die Musikschule nach eigenen Angaben auf rund 1000 Schüler. red

Zum Thema