Thema des Tages

Straßenverkehr Beunruhigende Statistik für das Jahr 2017

Mehr Unfälle im Kreis

Archivartikel

Bergstraße.Die Zahl der Verkehrsunfälle im Kreis Bergstraße ist im vergangenen Jahr deutlich angestiegen. Das zeigt die Statistik für 2017, die die Polizei zusammengestellt hat.

Danach wuchs die Gesamtzahl der Verkehrsunfälle im Kreisgebiet um mehr als 16 Prozent an und erreichte mit 5136 einen Höchstwert seit der Jahrtausendwende.

Gemessen an der Zahl der Einwohner krachte es in der Kreisstadt Heppenheim am häufigsten, während der Wert für Bensheim nahe am kreisweiten Durchschnitt liegt. Am seltensten kam es zu Unfällen in Lindenfels und Gorxheimertal – auch das zeigen die Zahlen, die das Polizeipräsidium Südhessen zusammengetragen hat.

Erschreckend ist die immer weiter ansteigende Zahl der Fälle von Verkehrsunfallflucht. Machten sich im Jahr 2015 noch 1382 Unfallverursacher unerlaubt aus dem Staub und 1396 im Jahr 2016, waren es im vergangenen Jahr 1532, die nicht zu ihrer Schuld stehen wollten. red