Thema des Tages

Starkenburg

Melampus wieder da

Heppenheim.Die alte Skulptur war aus Pappelholz, hatte nur begrenzte Lebensdauer und war morsch geworden. Jetzt ist der Melampus wieder da: Die neue Skulptur – diesmal aus dem beständigen Holz der Roteiche – wurde gestern an der Heppenheimer Starkenburg enthüllt. Für den Ersatz hatte die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald gesorgt. Die Skulptur erinnert an den legendären Schlosshund, der im Mittelalter gelebt haben soll. red