Thema des Tages

Bamf-Skandal

Merkel steht zu Seehofer

Archivartikel

Berlin.In der Affäre um das Bundesflüchtlingsamt hat Innenminister Horst Seehofer (CSU) die „volle politische Unterstützung“ von Kanzlerin Angela Merkel (CDU). Das sagte Regierungssprecher Steffen Seibert gestern. Die Kanzlerin verfolge sehr intensiv die Vorgänge um das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (Bamf). Es gehe dabei um „schwerwiegende Vorwürfe“, die Merkel sehr ernst nehme. Sie unterstütze die Aufklärungsarbeit des Innenministeriums „komplett“.

Heute muss Seehofer im Innenausschuss des Bundestags Rede und Antwort stehen. Es geht um die Bremer Bamf-Außenstelle, die nach Angaben der Staatsanwaltschaft zwischen 2013 und 2016 mindestens 1200 Menschen ohne ausreichende Grundlage Asyl gewährt haben soll. Seibert hob hervor, dass das Bamf der Aufsicht des Innenministeriums untersteht. dpa