Thema des Tages

Debatte SPD-Politiker Martin Schulz greift im Parlament AfD-Fraktion hart an

„Misthaufen der Geschichte“

Archivartikel

Berlin.Der frühere SPD-Vorsitzende Martin Schulz hat AfD-Fraktionschef Alexander Gauland vorgeworfen, er bediene sich in seinen Reden „Mittel des Faschismus“. Er reagierte damit gestern im Bundestag auf eine Rede Gaulands. Der hatte zuvor Straftaten von Asylbewerbern und Flüchtlingen aufgezählt und Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und ihre Flüchtlingspolitik für die Polarisierung im Land verantwortlich

...

Sie sehen 43% der insgesamt 944 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema