Thema des Tages

Mord und Selbstmord in Heppenheim

Bergstraße.Ein erschütterndes Familiendrama hat sich am Mittwochabend im Fachärztezentrum Bergstraße auf dem Gelände des Kreiskrankenhauses in Heppenheim abgespielt. Ein Mann erstach zuerst seine 55 Jahre alte Frau, die dort stationär aufgenommen war, und tötete sich anschließend durch einen Sprung aus dem Fenster im zweiten Stock des Gebäudes. Trotz sofort eingeleiteter Rettungsmaßnahmen starb der 60-Jährige noch an Ort und Stelle.

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen gebe es keinerlei Erkenntnisse, dass ein Dritter in das dramatische Geschehen verwickelt gewesen sei, sagte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft Darmstadt gestern auf Nachfrage dieser Zeitung zu dem erweiterten Suizid. seg/BILD: Funck

Zum Thema