Thema des Tages

Nagelfallen auf Mountainbike-Strecken

Archivartikel

Bergstraße.Mountainbiker, die rund um den Melibokus unterwegs sind, sollten derzeit mit besonderer Vorsicht ihrem Hobby nachgehen. Verschiedene Radsportler berichten über sogenannte Nagelfallen auf den Strecken. Auf einem Waldweg nördlich des Melibokus sollen beispielsweise sieben angespitzte Holzschrauben mittig in das Wurzelwerk geschraubt worden sein. Die scharfen Stahlspitzen standen dabei nach oben heraus. Zusätzlich ist von Dutzenden losen Nägeln auf dem Waldboden die Rede. Andere Mountainbiker berichten über eine erhöhte Anzahl von platten Reifen, die sie sich zuletzt bei ihren Touren zugezogen haben. Inzwischen hat die Polizei in Pfungstadt die Ermittlungen aufgenommen. kel/Bild: Neu