Thema des Tages

Naturschutzzentrum: Umwelt profitierte von der Zwangspause

Bergstraße.Veronika Lindmayer, pädagogische Leiterin des Naturschutzzentrums Bergstraße (NZB) an der Erlache im Dreieck zwischen Bensheim, Lorsch und Heppenheim, kann der Zwangspause durch die Corona-Pandemie zumindest eine gute Seite abgewinnen. Von dieser Phase der Ruhe und Erholung für Pflanzen und Tierwelt hat die Natur profitiert und „aufgetankt“, wie Lindmayer bilanziert. Sie berichtet im Gespräch mit dieser Zeitung aber auch vom Minus in der Kasse auf der einen Seite, der Aufnahme in ein Landesprogramm, das eine Förderung mit Steuergeldern vorsieht, und von einem Zertifikat „Natur im Garten“, das dem Naturschutzzentrum völlig unerwartet verliehen worden ist. red/BILD: Dietmar Funck

Zum Thema