Thema des Tages

Kriminalität

Netzwerk aufgedeckt

Rhein-Neckar.Rund 600 Polizisten, Steuerfahnder und Zollbeamte haben gestern bei einer Großrazzia rund 70 Geschäftsräume und Privatwohnungen durchsucht. Der Schwerpunkt lag in Ludwigshafen und Mannheim. Es seien auch Räume in Lampertheim und Biebesheim sowie in Nordrhein-Westfalen durchsucht worden, so die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern. Die Ermittlungen richten sich gegen ein kriminelles, international operierendes Netzwerk. Die Ermittler werfen den Verdächtigen Geldwäsche, Urkundenfälschung, Steuerhinterziehung, Schwarzarbeit sowie Schmuggel und Handel mit gefälschter hochwertiger Markenkleidung vor. Drei Deutsche wurden verhaftet. bjz