Thema des Tages

Fußball Ex-Waldhof-Coach übernimmt Zweitligist Würzburg

Neue Aufgabe für Trares

Archivartikel

Würzburg/Mannheim.Fußball-Trainer Bernhard Trares hat einen neuen Job: Der 55-Jährige, der mit dem SV Waldhof 2019 in die 3. Liga aufgestiegen war, ist seit Montag neuer Coach des Zweitligisten Würzburger Kickers. Der Aufsteiger aus Unterfranken, der momentan auf dem letzten Platz der 2. Liga rangiert, hatte seinen Trainer Marco Antwerpen nach nur 41 Tagen im Amt entlassen und baut nun bis Sommer 2022 auf die Dienste des gebürtigen Bensheimers.

Trares trainierte zuletzt zweieinhalb Jahre den SV Waldhof Mannheim, konnte sich mit den Blau-Schwarzen im Sommer aber nicht über eine Verlängerung seines auslaufenden Vertrags einigen. In seiner langen Profikarriere absolvierte er 183 Bundesliga- und 275 Zweitliga-Spiele, war einst auch Spieler unter Felix Magath. Magath arbeitet als Chefstratege im Fußballbereich des Hauptsponsors der abstiegsbedrohten Würzburger Kickers. th

Zum Thema