Thema des Tages

Neue Geldscheine zu haben

Archivartikel

Frankfurt.Neue 100- und 200-Euro-Scheine sollen Geldfälschern das Handwerk erschweren. Seit Dienstag bringen Europas Währungshüter die beiden Banknoten mit neuen Sicherheitsmerkmalen in Umlauf. Damit ist die zweite Generation der Euro-Scheine komplett. Die überarbeiteten Fünfer, Zehner, Zwanziger und Fünfziger sind schon auf dem Markt. Der 500-Euro-Schein wird seit Ende April nicht mehr herausgegeben. Die Einführung der neuen Zweihunderter erfolgt schrittweise. Die alten Scheine werden nach und nach von den Notenbanken aus dem Verkehr gezogen. Die Euro-Banknoten der ersten Generation bleiben gültig.

Zum Thema