Thema des Tages

Reiss-Engelhorn-Museen Wieczorek hört Ende 2020 auf

Neuer Chef bis Sommer

Archivartikel

Mannheim.Die Stadt Mannheim sucht einen neuen Generaldirektor für die Reiss-Engelhorn-Museen (REM). Alfried Wieczorek, der seit 1999 an der Spitze des für seine großen Ausstellungen und Forschungsprojekte bekannten Hauses steht, wurde im vergangenen Jahr 65 Jahre alt und geht Ende 2020 in den Ruhestand. Das war schon lange geplant. Die Stadt hat die Stelle jetzt überregional ausgeschrieben und ist zugleich dabei, Fachleute für eine Findungskommission anzusprechen. Ziel sei, vor der Sommerpause Klarheit über den künftigen Direktor zu bekommen, so Kulturbürgermeister Michael Grötsch. pwr

Zum Thema