Thema des Tages

Mauerfall Bundespräsident Steinmeier will Fehler der Wiedervereinigung benennen

„Neuer Solidarpakt der Wertschätzung“

Archivartikel

Berlin.30 Jahre nach der friedlichen Revolution in der DDR hat Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier den Mut der Menschen damals gewürdigt und mehr Anerkennung dafür eingefordert. „Wir brauchen einen neuen, einen ganz anderen Solidarpakt – einen der offenen Ohren und des offenen Austauschs, einen Solidarpakt der Wertschätzung“, sagte Steinmeier am Dienstag in Berlin.

Wertschätzung bedeute

...

Sie sehen 24% der insgesamt 1680 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema