Thema des Tages

Tabakscheune Ausstellung zum Thema Tabakanbau / Am Sonntag Gratis-Führungen

Neues Museum öffnet in Lorsch

Lorsch.Die letzte Original-Tabakscheune in Lorsch ist jetzt zum Museum umgestaltet worden. Das imposante Gebäude - 13 Meter hoch und denkmalgeschützt - steht im Klosterfeld und informiert Besucher nun über das Thema Tabakanbau.

Gezeigt wird ein breites Spektrum: von der Aussaat bis zur Ernte der Pflanze, dem Trocknen der Blätter und der Tabakvermarktung. Auch große Maschinen sind an dem Standort, der das Tabakmuseum in der Innenstadt ergänzt, zu sehen. Morgen gibt es eine Reihe von Gratis-Führungen. sch