Thema des Tages

Migration Innenminister Horst Seehofer kritisiert Blockade bei Aufnahme von Flüchtlingen / Deutschland strebt Lösung an

„Nicht würdig“ für die EU

Archivartikel

Berlin/Brüssel.Bundesinnenminister Horst Seehofer hat eindringlich an die EU-Staaten appelliert, die Verantwortung für aus Seenot gerettete Migranten gerechter zu verteilen. Die aktuelle Situation sei „nicht würdig“ für die EU, sagte der CSU-Politiker am Dienstag am Rande von Beratungen mit seinen EU-Amtskollegen. Bislang nehme nur ein verschwindend geringer Teil der EU-Staaten gerettete Menschen auf. Auch

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2330 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema