Thema des Tages

Rodau

Ortsbeirat weist Konzept zurück

Zwingenberg.Der Rodauer Ortsbeirat hat einstimmig beschlossen, dass das Innerörtliche Entwicklungskonzept für den Stadtteil überarbeitet und dem Gremium erneut vorgelegt werden soll. Als Grundlage für eine Bauleitplanung will das Gremium der Vorlage erst dann zustimmen, wenn alle „Unklarheiten“ beseitigt sind. In seiner jüngsten Sitzung haben die Ortsbeiräte unter Vorsitz von Horst Hölzel zwar bekräftigt, dass man keine grundsätzlichen Einwände gegen die Aufstellung eines Bebauungsplanes für den Bereich der „Gärten“ in der Dorfmitte habe, zunächst müssten jedoch „sachliche und fachliche Fehler“ ausgemerzt werden. mik

Zum Thema