Thema des Tages

Papst Franziskus rügt reiche Länder

Archivartikel

Rom.Papst Franziskus (Bild) hat zu Weihnachten die Abschottungspolitik der reichen Länder gegenüber Flüchtlingen angeprangert. In seiner Weihnachtsbotschaft auf dem Petersplatz in Rom erinnerte er am ersten Feiertag am Mittwoch an das Leid derer, die aus Not ihre Heimatländer verließen. Am Ende spendete der Papst den traditionellen Segen „Urbi et Orbi“. Beim Angelusgebet am zweiten

...

Sie sehen 43% der insgesamt 900 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema