Thema des Tages

Pariser Wahrzeichen in Flammen

Archivartikel

Paris.In der weltberühmten Kathedrale Notre-Dame (Bild) in Paris ist gestern Abend ein Feuer ausgebrochen. Der gesamte Dachstuhl stehe in Flammen, sagte der Sprecher der Kathedrale. Nach Informationen der französischen Nachrichtenagentur AFP könnte der Brand mit Renovierungsarbeiten zusammenhängen. Frankreichs Präsident Emmanuel Macron verschob wegen der Katastrophe seine Fernsehansprache. Wann er die Ansprache zu den Ergebnissen einer monatelangen Bürgerdebatte nun halten will, blieb zunächst offen. Bis Redaktionsschluss dieser Zeitung war das Feuer noch nicht unter Kontrolle. dpa

Zum Thema