Thema des Tages

Schwerbehinderung

Parkplätze fehlen

Archivartikel

Mannheim.An der Kunsthalle gibt es keine Parkplätze für mobilitätseingeschränkte Menschen. Das bestätigte Tanja Binder, Pressesprecherin der Kunsthalle, auf Anfrage dieser Zeitung. Im Parkhaus unter dem Wasserturm, das „Kunsthalle“ heißt aber zu den Mannheimer Parkhausbetrieben gehört, seien fünf Parkplätze für außergewöhnlich gehbehinderte Menschen mit einem sogenannten „blauen Parkausweis“ reserviert. Ein Sprecher des Fachbereichs für Sicherheit und Ordnung sagte, dass es in Mannheim aktuell an 151 Standorten 189 Behindertenparkplätze gebe. Der Außendienst sei für die Überwachung dieser Parkmöglichkeiten zuständig, weshalb „nur“ 36 Beschwerden in diesem Jahr eingegangen seien. 

Zum Thema