Thema des Tages

Hohenstein-Ernstthal

Partnerschaft fußt auf ihrer Geschichte

Archivartikel

Hockenheim.Vor 35 Jahren siedelten Heidegard und Peter Busch aus Karl-Marx-Stadt nach Hockenheim über. Im Gespräch mit unserer Zeitung berichten sie über ihre Zeit in der DDR und über ihr Leben in der Rennstadt.

Peter Busch zählt mit zu den Motoren der Partnerschaft mit Hohenstein-Ernstthal, die vor 30 Jahren am Tag der Deutschen Einheit besiegelt wurde. Aktuell ist Busch Vorsitzender des Freundeskreises. An den Beginn der Partnerschaft erinnert auch Gustav Schrank, der als Bürgermeister die Urkunde damals unterzeichnete. aw

Zum Thema