Thema des Tages

Medikamente Aufschlag für rezeptpflichtige Produkte in Apotheken weitet sich ab 1. April aus

Patienten müssen bei Arznei öfter zuzahlen

Archivartikel

Mannheim.Auf Millionen gesetzlich Krankenversicherte kommen höhere Kosten zu. Sie müssen ab 1. April bei mehr Medikamenten als bisher zuzahlen. Das geht aus einer Mitteilung des Deutschen Apothekerverbandes (DAV) hervor. Wie viele der etwa 70 Millionen gesetzlich Krankenversicherten davon betroffen sind, ist nicht bekannt.

Preisanteil der Kassen sinkt

Demnach müssen Patienten künftig

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1887 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00